Wien bekommt homosexuelle Ampelmännchen

Die österreichische Hauptstadt bekommt in den kommenden Wochen an mehreren Standorten homosexuelle Ampelpärchen. Damit will die rot-grüne Stadtregierung für mehr „Weltoffenheit und Toleranz“ werben. Zudem soll geprüft werden, ob die neuen Abbildungen auch die Verkehrssicherheit erhöhen.

Quelle: Wien bekommt homosexuelle Ampelmännchen – JUNGE FREIHEIT