Alarm: Anteil nichtdeutscher Mörder bald bei 100% – Klimawandel auch bei Straftaten!

Wenn nichts geschieht, dann wird, je nach Szenario, im Jahr 2150, 2100 oder 2075 jeder Mörder in Deutschland nicht deutscher Herkunft sein. Das geht aus Berechnungen hervor, die ScienceFiles auf Grundlage von Daten des Bundeskriminalamts und unter Verwendung von SSP5-8,5 Szenarien durchgeführt hat, die zeigen, was mit der deutschen Mordlandschaft

Terror in Lyon? Priester vor Kirche niedergeschossen

Am Samstagnachmittag wurde in Lyon ein orthodoxer Priester vor seiner Kirche lebensgefährlich verletzt. Der 52-jährige Nicolas Jacquet war gerade dabei gewesen, die Kirche zu schließen, als mit einer abgesägten Schrotflinte mehrfach auf ihn geschossen wurde. Die Schüsse trafen ihn in den Unterleib. Sein Zustand soll weiterhin kritisch sein. Mittlerweile hat

Messerstecherei: Weil ein Syrer einen Hund nicht füttern durfte

Weil ein Hundebesitzer einem Syrer nicht erlaubte, seinen vierbeinigen Freund mit einem Döner zu füttern, kam es zu einer Auseinandersetzung, die für den Mann mit einem Bauchstich endete. Der Syrer bekam ein mildes Urteil wegen Notwehrüberschreitung. Am 13. Juli 2019 ging ein Pärchen aus dem 15. Wiener Gemeindebezirk Rudolfsheim-Fünfhausen mit