MigrationsberichtÖsterreich: Zahl der im Ausland Geborenen steigt auf Rekordhoch

Noch nie lebten so viele Menschen in Österreich, die nicht dort geboren wurden. Gleichzeitig wächst auch die Zahl der arbeitslosen Ausländer und derjenigen Schüler, deren Umgangssprache nicht Deutsch ist. Dieser Beitrag Migrationsbericht Österreich: Zahl der im Ausland Geborenen steigt auf Rekordhoch wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Aktueller Integrationsbericht: Bereits 25 Prozent der Bevölkerung sind Migranten

Jedes Jahr aufs Neue wird in Österreich der Integrationsbericht veröffentlicht. Besondere Erkenntnisse sind von der Vorstellung kaum zu erwarten, außer, dass die Anzahl der Personen mit Migrationshintergrund stetig zugenommen hat. Mit 2.070.100 Personen hat inzwischen fast ein Viertel der Bevölkerung im Land einen Migrationshintergrund – ist also selbst zugewandert oder hat zugewanderte