Kuscheljustiz in Schweden: Milderes Urteil für irakischen Frauenschlächter

Es war eine der wohl brutalsten Tötungen in der jüngeren Vergangenheit in Schweden. Trotzdem wandelte ein Berufungsgericht die lebenslange Strafe gegen Tishko A. in eine 18-jährige Haftstrafe um. Beim laschen Vollzug im skandinavischen Land ist es somit nicht undenkbar, dass das Monster bereits nach zehn bis zwölf Jahren zur Bewährung