Nach Rassismus-VorwürfenStadt baut Roosevelt-Statue in New York ab

Seit den Black-Lives-Matter-Protesten werden immer mehr Denkmäler in den Vereinigten Staaten wegen Rassismus-Vorwürfen abgebaut. Jetzt soll eine Statue von Theodore Roosevelt in New York weichen. Besonders Indianer stören sich an dem Präsidenten. Dieser Beitrag Nach Rassismus-Vorwürfen Stadt baut Roosevelt-Statue in New York ab wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.