Die Impfung schützt wohl nicht: Stoiber trotz Impfung an Corona erkrankt

Der ehemalige bayrische Ministerpräsident Edmund Stoiber ist trotz seiner Doppelimpfung an Corona erkrankt. Wieder so ein „seltener“ Impfdurchbruch. Nur komisch, dass aus diesen seltenen Fällen mittlerweile tägliche Meldungen werden. Selbst der Mainstream kann es nicht mehr verheimlichen.  Bayerns Ex-Ministerpräsident trotz Doppelimpfung mit Corona infiziert er habe milde Symptome laut Medienberichten

Vernichtendes Urteil: Positiver PCR-Test sagt nichts über Infektiosität aus

Liest man die Kriterien der schwedischen Gesundheitsbehörde zur Beurteilung von Covid-19, fragt man sich: funktioniert Corona in anderen Ländern anders? Denn in Schweden wird u.a. empfohlen, erst bei Auftreten von Symptomen, einen Corona-Test zu machen. Die höchste Ansteckungsgefahr bestehe kurz vor bis einige Tage nach Ausbruch der Krankheit. Ergo: ohne

Opfer der Pandemie: Medizinische Behandlung abgelehnt!

Seit März 2020 werden wir täglich mit diversen Zahlen rund um Covid konfrontiert. Wir lesen von Infektionszahlen, Genesenen und Todesfällen. Ob jemand nur positiv getestet oder tatsächlich an Covid erkrankt ist, lässt sich nicht daraus ablesen. Ebenso wenig wie die Fälle, die wirklich an Covid gestorben sind und nicht nur

Nach Impfung lauter Corona-Fälle in Altenheim: Kam Virus aus der Nadel?

Eine sonderbare Häufung von plötzlichen Corona-Fällen ereignete sich in einem Altenheim in Bayern. An sich nicht verwunderlich – wenn da nicht ein pikantes Detail wäre. Denn just in diesem Seniorenwohnheim erhielten zahlreiche Bewohner die Corona-Impfung bereits. Trotzdem entwickelten sie Symptome und lieferten ein positives Testergebnis ab.  Schon seit über einem

Ist China der große Wirtschafts-Profiteur in der Corona-Pandemie?

Wo es Verlierer gibt, gibt es zumeist auch Gewinner. Es sind längst nicht nur bloße Gerüchte, die darauf hinweisen, dass die Volksrepublik China wirtschaftlich als Profiteur aus der Corona-Krise hervorgehen könnte. Die Pandemie gilt in China jedenfalls als überwunden. In ganz China soll es aktuell nur noch neun Infizierte geben.

Wirte fürchten Pleite mehr als Corona

Das waren noch Zeiten! Wenn man früher – und damit meine ich die Tage vor Ausbruch der Corona-Bekämpfungshysterie – in ein Wirtshaus kam, bekam man als erstes die Speisekarte in die Hand gedrückt. Von Kurt Guggenbichler Werbung Heute ist es das Covid-19-Kontaktnachvollziehungsformular – zum Ausfüllen. Durch dieses Formular werde ich eines

Pfeifen türkische Brautpaare auf die strengen Corona-Gängelungen aus Wien?

Auch wenn viele keine Symptome zeigen und damit gar nicht „krank“ sind, steigt die Zahl der positiv Corona-Getesteten stetig an. Grund dafür sind unter anderem große Veranstaltungen von Migranten. Bei der Suche nach Kontaktpersonen sind einige von ihnen alles andere als kooperativ. Anfang September kamen Informationen zu einem Corona-Cluster in