„Falsche Tatsachenbehauptung“Kritik an Corona-Berichterstattung: SWR kündigt Mitarbeiter

Der SWR kündigt einem Mitarbeiter, der zuvor scharfe Kritik an der Berichterstattung der öffentlich-rechtlichen Sender geäußert hatte. Die Kündigung sei aber nicht deshalb erfolgt, sagt der Sender. Dieser Beitrag „Falsche Tatsachenbehauptung“ Kritik an Corona-Berichterstattung: SWR kündigt Mitarbeiter wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.