Aktuelle Ausgabe: „Glaube keiner Statistik…“

Im Wochenblick-Spezialmagazin „Corona-Crash 2021“ nimmt der Bereich der Psychologie breiten Raum ein. Zu Recht, denn ohne das planmäßige Erzeugen und permanente Schüren von Ängsten hätten die Menschen von der vermeintlich so furchtbaren Corona-Pandemie nicht viel mitbekommen. Nachdem es – entgegen der Vorhersage von Kanzler Kurz – auch nach einem Jahr

Geschäftesterben dank Corona: Die Hoffnung liegt mittlerweile bei 2022

Lesen Sie hier Teil I ‚Weiteres Wirtshaussterben dank Corona‘ unseres Wochenthemas „Jeder wird einen Wirt kennen …“ Von Matthias Hellner Fehlende Veranstaltungen Weite Kreise zieht die Krise nicht nur im Bereich des „klassischen Auslandstourismus“, sondern auch durch das Wegfallen von Konzerten, Kongressen und sonstigen Veranstaltungen, wie Andreas Danner beschreibt. Er hat