KriminalitätJeder zweite Sexualstraftäter an Bahnhöfen ist Ausländer

Jeder zweite Sexualstraftäter in Bahnen und Bahnhöfen ist laut der Bundespolizei Ausländer. Zu den Delikten zählten unter anderem Kindesmißbrauch, Vergewaltigung oder exhibitionistische Handlungen. Der Anteil nichtdeutscher Täter stieg demnach in den vergangenen Jahren. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Kriminalität</h3><h2 class="ee-post__title__heading">Jeder zweite Sexualstraftäter an Bahnhöfen ist Ausländer</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

52 Kinder missbraucht: Staatsbürger (27) und Türke (22) festgenommen

Es sind schier entsetzliche Taten, die die Kriminalpolizei in Niederösterreich jetzt aufklären konnte. Über das Internet bahnte ein 27-Jähriger über 50 Kontakte zu Minderjährigen an. Dann missbrauchte er sie sexuell schwer. Auch an einem Behinderten verging er sich gemeinsam mit einem 22-jährigen Türken. Die mutmaßlichen Täter befinden sich jetzt in

Homo-Sex mit Minderjährigen: Kalifornien schockiert mit Gesetzesvorlage

Aus Sicht vieler US-Konservativer stellt ein neuer Vorstoß der Demokraten in Kalifornien einen Dammbruch in Richtung Legalisierung von Pädophilie dar.  Am Montag schaffte es ein Gesetzesentwurf durch das von der linksliberalen Partei dominierte Staatsparlament von Kalifornien, der die Gemüter hochgehen lässt. Die Vorlage, über die nun der – ebenfalls demokratische