Vielfaltsthemen und Schuldkult„Deutscher Kulturimperialismus“

Die Deutsche Welle sendet nun auch auf Ungarisch, um gegen eine angebliche Einschränkung der Pressefreiheit in dem Land vorzugehen. Auf ihrem YouTube-Kanal rückt der Auslandsrundfunk den deutschen Schuldkult und sexuelle Minderheiten in den Fokus, zum Ärger der Ungarn. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline"><img src="https://assets.jungefreiheit.de/paywall/JF-plus.svg" style="width: 24px;margin-top: -7px;" alt="JF-Plus Icon Premium" width="24"