Wiederbelebung der Wirtschaft: Milliardenpakt fürs Bundesland

Bis 2025 soll sich der neue Oberösterreichplan erstrecken, der unlängst von Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP), Landeshauptmannstellvertreter Manfred Haimbuchner (FPÖ) und weiteren schwarzen und blauen Landesräten bei einer Pressekonferenz präsentiert wurde. Die „frischen“ 1,2 Milliarden Euro sollen insgesamt ein Investitionsvolumen von 2,5 Milliarden und einen langfristigen Effekt von 4 Milliarden Euro