Eltern: Macht bitte eure Kinder nicht verrückt!

Frau Anonym ist Mutter eines 18-jährigen HTL-Schülers. Sie ist verunsichert und nervös. Denn sie hat auch Eltern im fortgeschrittenen Alter, die als Risikopatienten gelten. Und jetzt muss sie sich entscheiden: Kommentar von Elsa Mittmansgrüber Werbung das Kind umarmen und damit die Gesundheit anderer Familienmitglieder gefährden? Oder Abstand halten, sogar innerhalb