Kahlschlag gegen Kritiker: Auch Top-Experte Kekulé verliert Uni-Lehrstuhl

Das antike Scherbengericht in Athen verbannte große, den politischen Eliten unliebsame Denker und sogar Volkshelden aus der Stadt. Bei der modernen Version ist es ähnlich: Nur wenige Tage nach den Rauswurf des kritischen Mediziners Dr. Sönnichsen an der Wiener Uni setzt die Uni Halle ihren Star-Epidemiologen Alexander S. Kekulé vor

Unguter Usbeke droht bei Lokalverweis mit Steakmesser: „Zünde alles an“

Am Dienstag, den 13. Oktober, wurde die Polizei um 15.45 Uhr in ein Restaurant in die Wiener Leopoldstadt gerufen. Nachdem die Lokalbesitzer einen betrunkenen Mann aus Usbekistan hinauswerfen wollten, rastete dieser aus. Er fuchtelte wild mit einem Steakmesser und drohte, er werde „alles anzünden“! Eine Person wurde verletzt. Was sind