Migrantenverbände fordern: Eigenes Ministerium und Quotenregelungen

Bereits Ende August fand in Berlin eine Tagung von über 40 Migrantenorganisationen statt. Dort präsentierten sie die „Anti-Rassismus-Agenda 2025“ der Bundeskonferenz der Migrantenorganisationen, ein Programm, wie Rassismus in Deutschland wirksam bekämpft werden soll. „Rassismus hat eine erschreckende Kontinuität in Deutschland“, erklärte am Rande der Tagung Marianne Ballé Moudoumbou, Sprecherin der