Volksverhetzungsermittlungen wegen christlichen Sprüchen in Imbiss-Bude!

Man könnte glatt glauben, die Meldung entspränge einer Satire-Zeitung oder einem schlechten Scherz: Wie kath.net berichtet, ermittelt in Berlin die Staatsanwaltschaft gegen eine asiatische Imbiss-Besitzerin wegen des Verdachts auf Volksverhetzung. Der Grund: Sie ließ in ihrem eigenen Lokal Sprüche und Zitate aus der Bibel aufhängen! Wohlgemerkt in jener Stadt, die