Unfassbar – der schwule nordische Weihnachtsmann

In Norwegen hat man sich anlässlich des im nächsten Jahr anstehenden 50-Jahre-Jubiläums der Abschaffung des Gesetzes zum Verbot der gleichgeschlechtlichen Liebe an die Erzählung einer Geschichte über einen ganz besonderen Weihnachtsmann gewagt. Die Norwegische Post bringt ein Video heraus, in dem ein schwuler Weihnachtsmann, in einer langsam wachsenden Liebesbeziehung zu

Andrea Haugen und David Amess: Opfer des Islamismus und die Mitschuld der politischen Korrektheit

Von José Papparelli   In der Nacht zum 13. Oktober tötete ein mit Pfeil und Bogen bewaffneter Mann in Kongsberg, Norwegen, fünf Menschen und verletzte drei weitere. Espen Andersen Bråthen, der Mörder, ist ein 37-jähriger zum Islam konvertierter Däne. In einem Video ist er zu sehen, wie er bedrohlich seinen

AnschlagNorwegen: Täter war Behörden bekannt und ist moslemischer Konvertit

Beim Attentäter von Norwegen handelt es sich laut Polizei um einen Islam-Konvertiten. Ermittler prüfen noch, ob es ein islamistischer Anschlag war. In der Vergangenheit hatte der Tatverdächtige bereits Familienmitglieder mit dem Tod bedroht. Dieser Beitrag Anschlag Norwegen: Täter war Behörden bekannt und ist moslemischer Konvertit wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

NorwegenTäter war Behörden bekannt: Amokläufer ist moslemischer Konvertit

Beim Attentäter von Norwegen handelt es sich laut Polizei um einen Islam-Konvertiten. Ermittler prüfen noch, ob es ein islamistischer Anschlag war. In der Vergangenheit hatte der Tatverdächtige bereits Familienmitglieder mit dem Tod bedroht. Dieser Beitrag Norwegen Täter war Behörden bekannt: Amokläufer ist moslemischer Konvertit wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Polen erschließt westliche Gasquellen und wendet sich von russischer Energie ab

Polens Bedarf an Gasenergie wird bis 2030 um 50 Prozent steigen, doch Polen will künftig einen Großteil seines Energiebedarfs aus Norwegen decken Nach Ansicht des Regierungsbevollmächtigten für strategische Energieinfrastruktur, Piotr Naimski, besteht für Polen keine Notwendigkeit, den Gasvertrag mit der russischen Gazprom bis 2022 zu verlängern. Im Zusammenhang mit der

Vor der Parlamentswahl in NorwegenDie Linke könnte jubilieren

Kurz vor den Parlamentswahlen in Norwegen sehen Umfragen die Sozialdemokraten vorne. Die Mitte-Rechts-Regierung ist in Bedrängnis. Derweil kämpft die rechtskonservativen Fortschrittspartei von Sylvi Listhaug gegen den Linksrutsch. Dieser Beitrag Vor der Parlamentswahl in Norwegen Die Linke könnte jubilieren wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Regierungschefin widerspricht Chef-Epidemiologen

Anfang Juni twitterte der Chef-Epidemiologe Norwegens, Preben Aavitsland, freudig: die Pandemie sei im Land „sozusagen vorbei“. Die Krankenhausbelegung sei extrem niedrig, es gebe kaum Neuinfektionen. Regierungschefin Erna Solberg und ihr Gesundheitsminister widersprachen umgehend: man dürfe sich nicht zu sehr entspannen, erst wenn jeder geimpft ist, sei die Pandemie vorbei. Die

Weitere 400 illegale Migranten steuern auf Italien zu

Die NGOs ResQPeople (Norwegen) und MSF (Italien) befinden sich im „Einsatz“ im Mittelmeerraum: an Bord der beiden NGO-Schiffe befinden sich 400 illegale Migranten.   Die Geo Barents, ein Schiff der Menschenhändler von Ärzte ohne Grenzen, die dafür berüchtigt sind, islamischen Terroristen in Paris Unterschlupf zu gewähren, hat in der Nacht

Die Regierung möge aufwachen und Deutschland und Norwegen vor Gericht stellen

Von Nicola De Felice   Das Schiff Sea Watch 3 der gleichnamigen NGO der umstrittenen Carola Rackete schifft eben in Trapani 257 illegale Einwanderer aus, die die Menschenhändler für ihren Transport an Bord des deutschen Schiffes bezahlt haben. Weitere 549 Illegale werden in Pozzallo von dem norwegischen Schiff Ocean Viking