NiedersachsenAngriff mit Messer: Polizei erschießt Sudanesen

Die Polizei erschießt im niedersächsischen Stade einen Afrikaner, der die Beamten mit einem Messer attackiert. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Totschlags gegen die Polizisten. Es müsse untersucht werden, ob sie in Notwehr handelten. Dieser Beitrag Niedersachsen Angriff mit Messer: Polizei erschießt Sudanesen wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Kommunalwahl NiedersachsenCDU wird stärkste Kraft, SPD landet vor Grünen

Die CDU erringt bei den Kommunalwahlen in Niedersachsen die meisten Stimmen und erhofft sich Rückenwind für die Bundestagswahl. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hadert mit dem Wahlausgang. Seine Sozialdemokraten landen vor den Grünen auf Platz zwei. Dieser Beitrag Kommunalwahl Niedersachsen CDU wird stärkste Kraft, SPD landet vor Grünen wurde veröffentlich auf

Corona-RegelnAuch Berlin schwenkt auf 2G um

In Berlin gelten ab dem Wochenende in einigen Bereichen Privilegien für Geimpfte und Genesene. Niedersachsen will eine 2G-Zwangsverordnung nicht ausschließen. Dänemark hebt unterdessen alle Beschränkungen auf. Und in Israel diskutiert man bereits über die vierte Booster-Impfung, während die Inzidenzen steigen. Dieser Beitrag Corona-Regeln Auch Berlin schwenkt auf 2G um wurde

KlimaschutzNiedersachsen will Waldflächen für Windräder abholzen

Niedersachsens Regierung will künftig auch in Waldgebieten Windräder bauen. Dafür müßten entsprechende Flächen gerodet werden. Die Windenergie gehöre zu dem Bundesland und werde zusehends „Teil der Kulturlandschaft“. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Klimaschutz</h3><h2 class="ee-post__title__heading">Niedersachsen will Waldflächen für Windräder abholzen</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Niedersächsischer LandtagKeine Schweigeminute für die Opfer von Würzburg

Hanau und Würzburg liegen beide nicht in Niedersachsen. Doch während es für die Opfer des Anschlags im hessischen Hanau einen Gedenkakt im Landtag von Hannover gab, fiel eine entsprechnde Geste für die Toten der Messerattacke im bayerischen Würzburg aus. Über die Gründe dafür schweigt die Landtagspräsidentin. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Niedersächsischer

Parteitag in BraunschweigAfD Niedersachsen wählt Joachim Wundrak zum Spitzenkandidaten

Die AfD Niedersachsen hat Joachim Wundrak erneut zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl im September gewählt. Beim Listenparteitag des Landesverbandes, der wegen Formfehlern wiederholt wurde, setzte sich der 66jährige Generalleutnant a.D. auf dem ersten Platz durch. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Parteitag in Braunschweig</h3><h2 class="ee-post__title__heading">AfD Niedersachsen wählt Joachim Wundrak zum Spitzenkandidaten</h2> wurde veröffentlich

NiedersachsenLandesrechnungshof pocht auf zielgerichteten Einsatz von Corona-Geldern

Der niedersächsische Landesrechnungshof hat einen sachbezogenen Einsatz von Steuergeldern zur Bekämpfung der Corona-Pandemie angemahnt. „Das Land steht bereits seit Jahren vor großen Herausforderungen wie der Digitalisierung der Landesverwaltung und notwendigen Investitionen in Milliardenhöhe.“ Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Niedersachsen</h3><h2 class="ee-post__title__heading">Landesrechnungshof pocht auf zielgerichteten Einsatz von Corona-Geldern</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Es bleibt nur Leere: Eine Stunde nach dem „kleinen Pieks“ war sie tot…

Ist es doch nicht nur ein „kleiner Pieks“? Seit Tagen häufen sich die Nachrichten über Menschen, die nur Stunden oder Tage nach dem Erhalt ihrer Corona-Impfung plötzlich mysteriös versterben. Als wären sie nur eine Statistik, ein Kollateralschaden, knallt der Mainstream sofort hin, es gäbe gar keinen Zusammenhang. Wer das hinterfragt

Niedersachsen: 89-jährige Seniorin stirbt nach Corona-Impfung

Die beunruhigende Serie von Komplikationen und sogar Todesfällen nach Verabreichung der Corona-Impfung reißt nicht ab. Gestern wurde ein weiterer Fall in Deutschland bekannt: In einem Altersheim in Weihe, im niedersächsischen Kreis Diepholz, verstarb eine 89 Jahre alte Frau, kurz nachdem sie die erste Dosis des Pfizer / Biontech-mRNA-Impfstoffs erhalten hatte.

Neues Medikament neutralisiert Covid-Viren und immunisiert

Im Kampf gegen Covid-19 tut sich ein erster Lichtblick auf und gibt auch Impfskeptikern Hoffnung: In Niedersachsen erwies sich ein neues  Corona-Medikament sehr erfolgreich bei infizierten Hamstern. Von Kornelia Kirchweger Werbung Die Tiere waren innerhalb von zwei Tagen wieder genesen, die Virenlast in den Lungen wurde um über 99 Prozent