Amsterdam: Kriminalreporter Peter R. de Vries niedergeschossen

Der prominente niederländische Kriminalreporter Peter R. de #Vries (64 ) wurde gestern Abend im Zentrum von #Amsterdam auf offener Straße niedergeschossen. Er hatte sich um viele #Mafia Opfer gekümmert und ihnen einen Stimme gegeben, zum Beispiel um Joran van der Sollt, um Tanja Groen und recherchierte in einem aktuellen Fall.

Terror in Lyon? Priester vor Kirche niedergeschossen

Am Samstagnachmittag wurde in Lyon ein orthodoxer Priester vor seiner Kirche lebensgefährlich verletzt. Der 52-jährige Nicolas Jacquet war gerade dabei gewesen, die Kirche zu schließen, als mit einer abgesägten Schrotflinte mehrfach auf ihn geschossen wurde. Die Schüsse trafen ihn in den Unterleib. Sein Zustand soll weiterhin kritisch sein. Mittlerweile hat