Riesen-Migrantenschiff kommt: Drohen Rekord-Ankünfte über Mittelmeer?

Im Schatten der Corona-Krise bereiten sich Mittelmeer-NGOs bereits darauf vor, mit noch größeren Schiffen noch mehr Migranten nach Europa zu holen. Diesen Schluss lässt zumindest der Umstand zu, dass eine in der sogenannten „Seenotrettung“ tätige italienische Organisation sich derzeit in Bremen ein Riesen-Schiff herrichten lässt.  Wie die Junge Freiheit unter

Die Mär von der „Seenotrettung“: Migranten-Taxis laufen wieder aus

Zu Beginn der Corona-Krise gingen die Ankünfte über den Seeweg in italienischen Häfen vorerst zurück. Das lag zum einen daran, dass die Behörden mehrere Schiffe wegen Sicherheitsmängeln oder dubiosen Registrierungsangaben festsetzten. Ein Kommentar von Will Huber Zum anderen tendierte die Aufnahmebereitschaft während der „heißen Phase“ der Pandemie gegen Null. Während