Graffiti vor Mückstein-Praxis: Wütende Bürger warnen vor Impf-Gefahren

Die Impf-Wut der Regierung samt Einschränkung von Grundrechten versetzt viele Bürger zunehmend in Rage. In Wien dürfen mittlerweile sogar nur mehr Geimpfte und Getestete in Fußballstadien, Theater und Nachtlokale. Währenddessen wirbt die Bundesregierung immer ungenierter für die Impfung. Als Schuldigen für die harte Impf-Politik im Land machen die Bürger zusehends

Wien: Afghane greift Frau auf offener Straße zwischen die Beine

Gestern Nacht versuchte ein 22-jähriger Afghane in Wien eine 20-jährige Frau zu belästigen. Mitten in der Barnabitengasse näherte sich der Fremde gegen 2:45 Uhr  seinem ahnungslosen Opfer und versuchte der Wienerin unverhohlen zwischen die Beine zu greifen.  Die Frau konnte dem Angriff jedoch entgehen und so blieb es beim Versuch