Malaysia: Regierung will Scharia weiter etablieren – 30 Jahre Haft für „Abfall vom Islam“

In Malaysia wurde eine Gesetzesnovelle angekündigt, die Christen und andere religiöse Minderheiten stark beunruhigt. Die jetzt von der Regierung präsentierte Beschlussvorlage würde der Scharia (islamisches Recht) erheblich mehr Einfluss auf die geltende Rechtsprechung verschaffen. Das hätte besonders für Christen muslimischer Herkunft weitreichende Konsequenzen. 30 Jahre Haft für Abfall vom Islam?

Schockierend: Ex-Premier von Malaysia rechtfertigt islamistische Morde

Ein unfassbares Gesinnungsbild gab der langjährige frühere Premierminister von Malaysia, Mahathir bin Mohamad, ab. In Reaktion auf die schrecklichen islamistischen Anschläge in Frankreich erteilte er kurzerhand Moslems das „Recht“, Millionen von Franzosen zu ermorden.  Zwar betonte der 95-jährige Ex-Spitzenpolitiker – von 1981 bis 2003 und von 2018 bis ins Frühjahr