Joggen mit Machete? Blutiger Straßenkampf unter Asylwerbern in Wien

Angeblich hätten sie sich zum Joggen verabredet – das berichteten zumindest die jungen Syrer und Iraker, die die Polizei noch am Tatort in Wien-Favoriten einsammeln konnte. Nicht nur, dass die gefassten Unruhestifter ihre Laufrunde offenbar in stylischer Straßenkleidung inklusive Glitzer-Shirts antreten wollten: Sie waren auch bis an die Zähne mit