Welser Hotelausbau startete mit Corona und endete im neuen Lockdown

Dass er sein neu gestaltetes und erst vor einigen Tagen eröffnetes Restaurant „Hannibal“ am Montag wegen des Lockdowns schon wieder schließen musste, ärgert den Welser Gastwirt Paul Schludermann, der in den letzten zwei Jahren auch sein Hotel „Maxlhaid“ erweitert und umgebaut hatte. Von Kurt Guggenbichler Werbung „Es ist mir lieber,

Beratung über PandemieRegierung und Bundesländer planen Verschärfung der Corona-Regeln

Die Corona-Regeln sollen wieder verschärft werden. Im Gespräch sind eine Ausweitung der 2G-Regeln und Kontaktbeschränkungen vor allem für Ungeimpfte. Bis Weihnachten wollen Bund und Länder bis zu 30 Millionen Impfungen ermöglichen. Dieser Beitrag Beratung über Pandemie Regierung und Bundesländer planen Verschärfung der Corona-Regeln wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Haimbuchner strebt Zulassung von Eilverfahren gegen Impfpflicht beim VfGH an

In der FPÖ-Pressekonferenz am heutigen Dienstag „Freiheit die wir meinen“, bezogen Landeshauptmann-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner und der Linzer Gesundheitsstadtrat Dr. Michael Raml klar Stellung zum Regierungskurs. Man werde seitens der FPÖ die Impfpflicht mit allen juristischen Mitteln bekämpfen. Man strebe an, dass es künftig Eilverfahren am Verfassungsgerichtshof (VfGH) gebe, um

Nach Mega-Demos gegen Corona-Diktatur: Lückenpresse ist wieder am Werk

Die große Freiheitsdemo in Wien war ein Fanal für die Freiheit. Einen ganzen Tag lang protestierten unzählige Bürger friedlich gegen die Bundesregierung, die mit der Impfpflicht nun auch das letzte ihrer Versprechen brach. Schon im Vorfeld schrieben systemtreue Medien die Eskalation herbei, die letztlich nicht stattfand. Letzten Endes war es

Die türkise Grenzlüge: Österreich ist eine Drehscheibe des Asyl-Ansturms auf Europa

Wenige Jahre nachdem Altkanzler Sebastian Kurz (ÖVP) mit der Mär hausieren ging, er habe im Alleingang die Balkanroute geschlossen, sind die heimischen Grenzen löchrig wie ein Stück Schweizer Käse. An der personellen Aufstellung der Exekutive kann es nicht liegen: Denn während für die dauerhaften Corona-Kontrollen des Volkes genug Ressourcen vorhanden

Aktuelle Ausgabe: Europa unter Druck

Die Grenze zwischen Weißrussland und Polen wird von Tausenden Migranten belagert, die so in die EU gelangen wollen. Polen reagiert und versucht, die EU-Außengrenze zu schützen. Dabei offenbart sich die Hilflosigkeit der europäischen Politik und auch vieler Politiker, denn obwohl „Willkommensklatschen“ derzeit nicht en vogue ist, werden sie die Geister,

Politik und CoronaDie Pandemie der Unfähigen

Die Corona-Pandemie ist begleitet von einer gesellschaftlichen Spaltung. Die wird von den Mächtigen bisweilen noch durch ihre Aussagen und Handlungen verstärkt. Dabei lenkt das vom Versagen der politisch Verantwortlichen ab, die versäumt haben, das Gesundheitssystem krisenfest zu machen. Ein Kommentar. Dieser Beitrag Politik und Corona Die Pandemie der Unfähigen wurde

Kickl spricht von DiktaturWien: 40.000 demonstrieren gegen Lockdown und Impfpflicht

Bei einer Demonstration gegen Anti-Corona-Maßnahmen in Österreichs Hauptstadt Wien nehmen 40.000 Personen teil. Demonstranten sprechen sogar von bis zu 100.000 Menschen die am Samstagnachmittag auf den Straßen waren. Die FPÖ hatte dazu aufgerufen. Dieser Beitrag Kickl spricht von Diktatur Wien: 40.000 demonstrieren gegen Lockdown und Impfpflicht wurde veröffentlich auf JUNGE

Lockdown, Impfpflicht und Ennissa AmaniKaisers royaler Wochenrückblick

Wer der FDP geglaubt hat, mit ihr werde es einen „Freedom-Day“ oder zumindest keine weiteren Lockdowns mehr geben, sieht sich herbe enttäuscht. Zusätzlich steht uns wohl die Impfpflicht wie in Österreich ins Haus. Für einen Lacher hingegen kann demnächst Komikerin Enissa Amani sorgen. Boris T. Kaiser blickt zurück. Dieser Beitrag

“Orgie der Gewalt” / Orgie der Fehlinformation? Rotterdam, Niederlande in MS-Medien, Deutschland

Wichtiger als Ereignisse ist heutzutage deren Bewertung. Das, was geschehen ist, wird regelmäßig unter einer bestimmten Perspektive berichtet, eine, die dann, wenn es um Gewalt und die Zerstörung von Sachen geht, generell diejenigen zum Feind erklärt, die als “Aggressor” verkauft werden sollen. Das Framing bestimmter Ereignisse ist zum wichtigsten Mittel