Leipzig: Linker Chaoten-Aufmarsch nicht aufgelöst, weil Ordnungsamts-Mitarbeiter flüchteten

LEIPZIG: Nach der Randale-Demo am Donnerstagabend sind haarsträubende Details öffentlich geworden. Eine Demonstration, die nicht angemeldet war, auf der sich laut Angaben der Polizei kein Versammlungsleiter fand und aus der heraus Gewalttaten verübt wurde, durfte ohne Auflagen durch den Leipziger Osten ziehen. Die Veranstaltung wurde offenbar nur deshalb nicht aufgelöst,