Auch die Coronavirus-Variante B.117 wird NICHT in Schulen verbreiten – Studie aus England

Die nächste Runde in der Schulöffnungshysterie ist eingeläutet. Lehrer und ihre Verbände warnen vor zu schneller Schulöffnung: “Der Deutsche Lehrerverband hat angesichts der grassierenden Virusmutationen vor vorschnellen Schulöffnungen gewarnt. Es sei unbedingt notwendig auf Vorsicht und Behutsamkeit zu setzen, sagte der Verbandspräsident Heinz-Peter Meiding der Funke Mediengruppe.” Ist es nicht

Kinder sollen im Winter bei wirren Lüftungskonzepten frieren

Bei Lehrern regt sich kurz vor der Kultusministerkonferenz Unmut über die verordneten Corona-Maßnahmen. Diese seien „erbärmlich“ und nicht praktikabel. Wie auch in Österreich sind auch in Deutschland die Handlungsanweisungen der Politik für Schulen in Corona-Zeiten neben Masken, Händewaschen und Abstandhalten das regelmäßige „Durchlüften“ der Klassenräume. Nun, kurz vor dem Start

Lehrerverband gegen Lüftungskonzept der Bildungsminister

Bei Lehrern regt sich kurz vor der Kultusministerkonferenz Unmut über die verordneten Corona-Maßnahmen. Diese seien „erbärmlich“ und nicht praktikabel. Wie auch in Österreich sind auch in Deutschland die Handlungsanweisungen der Politik für Schulen in Corona-Zeiten neben Masken, Händewaschen und Abstandhalten das regelmäßige „Durchlüften“ der Klassenräume. Nun, kurz vor dem Start