So geht Manipulation – Update – Wie macht man aus einem Impf-Flop eine Erfolgsmeldung?

Unzählige Menschen, die noch geradeaus denken können, fragen sich, wie es denn möglich ist, einen erheblichen Teil der Bevölkerung in einen Zustand ständiger Angst zu versetzen, obwohl die vermeintliche Gefahr der „Pandemie“ für mehr als 99 % der Leute gar nicht wahrnehmbar ist. Die Ursache dafür ist leicht erklärt: Die

So geht Manipulation – Update – Wie man aus Impfschäden „Folgen einer Corona-Infektion“ macht

Unzählige Menschen, die noch geradeaus denken können, fragen sich, wie es denn möglich ist, einen erheblichen Teil der Bevölkerung in einen Zustand ständiger Angst zu versetzen, obwohl die vermeintliche Gefahr der „Pandemie“ für mehr als 99 % der Leute gar nicht wahrnehmbar ist. Die Ursache dafür ist leicht erklärt: Die

Aller guten Dinge sind drei? Lauterbach plant schon den 4. Corona-Stich

Während eigentlich noch niemand weiß, wie sich der Impf-Marathon auf die Gesundheit auswirkt, geht man nun auch in Deutschland daran, bereits alles für den 4. Corona-Stich vorzubereiten. Zugleich spricht auch die Ständige Impfkommission (Stiko) eine Empfehlung für die „Booster“-Impfung für alle ab 12 Jahren aus. Und dies alles, obwohl die

Zeugensuche über Corona-App: Überwachungsstaat längst keine Verschwörungstheorie mehr

Wie erst kürzlich bekannt wurde, griff die deutsche Polizei in Mainz nach einem Todesfall auf Daten der Kontaktverfolgungs-App LUCA zu. Das bringt den Behörden nun heftige Kritik ein. Bei uns will man gar zur Ausstellung der Strafbescheide im Rahmen der Impfpflicht auf ELGA (die elektronische Gesundheitsakte) und dem Zentralen Melderegister

Rätselraten um verwirrten Lauterbach und Lindner: widersprüchliche Aussagen nicht mehr nachvollziehbar

Von PETER HAISENKO | Jetzt drehen sie völlig durch. Lauterbach will die Quarantänezeit verkürzen, weil es mehr Infektionen geben wird. Lindner will die gesamte Bevölkerung innerhalb eines Monats durchimpfen können. Wegen Omikron. Und das, obwohl die Zahlen des RKI beweisen, dass Geimpfte ein höheres Risiko haben, Omikron-positiv zu werden. Das

So geht Manipulation – Update – Wie man 360.000 Impfnebenwirkungen bei Kindern auf nur 12 (!) reduziert

Unzählige Menschen, die noch geradeaus denken können, fragen sich, wie es denn möglich ist, einen erheblichen Teil der Bevölkerung in einen Zustand ständiger Angst zu versetzen, obwohl die vermeintliche Gefahr der „Pandemie“ für mehr als 99 % der Leute gar nicht wahrnehmbar ist. Die Ursache dafür ist leicht erklärt: Die

Deutschland in Warteposition: kommt Impfpflicht in Österreich?

Ganz nach der im letzten Pandemie-Jahr erlernten Strategie, die totalitären Hardliner-Maßnahmen der österreichischen Regierung zu kopieren, befindet sich Deutschland, die Impfpflicht betreffend, augenblicklich in Lauerstellung. Dabei wird man sich wohl bei der Bund/Länder-Ministerpräsidentenkonferenz dementsprechend zu konsolidieren wissen. Österreich mit Beibehaltung der Impfpflicht ab Februar Während bei der gestrigen Pressekonferenz von

Lauterbachs loses Mundwerk verrät: Impfungen könnten bald überflüssig werden

Die Impf-Lobbyisten werden keine Freude haben, dass Lauterbach voreilig das ausgesprochen hat, was vermutlich intern ohnehin klar ist: Nämlich, dass der Fall eintreten wird, dass die Corona-Impfungen überflüssig werden und zwar dann dann, wenn die „Pandemie“ für beendet erklärt werden muss.   Das könnte der Fall sein, wenn aufgrund einer

UmfrageMehrheit hält Baerbock als Außenministerin für Fehlbesetzung

Die Mehrheit der Deutschen hält Grünen-Chefin Annalena Baerbock als Außenministerin für ungeeignet. Das größte Vertrauen setzen die Deutschen einer Umfrage zufolge in den neuen Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD). Dieser Beitrag Umfrage Mehrheit hält Baerbock als Außenministerin für Fehlbesetzung wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.