Das wird die letzte Wahl werden, bei der die Wiener noch in der Mehrheit sind

Am 11. Oktober findet die Wien-Wahl statt. Der FPÖ-Spitzenkandidat Dominik Nepp sprach exklusiv mit dem „Wochenblick“ über unkontrollierte Zuwanderung, leistbares Wohnen und das überlastete, öffentliche Verkehrswesen als dramatische Folgen der „linken Willkommenspolitik“. Ein Interview geführt von Bernadette Conrads Werbung Mit dem Slogan „Wien ist anders“ wurde die Hauptstadt jahrzehntelang beworben.