„Kulturelle Aneignung“: Was für ein Theater um Flechtfrisuren und Rassismus!

Hannover ist die Landeshauptstadt von Niedersachsen. Und jede Landeshauptstadt leistet sich ein mit öffentlichen Geldern finanziertes Theater oder sogar eine Oper. Das ist in Hannover nicht anders, hier ist es die „Staatsoper“. Und genau dort ist gerade die Ballettaufführung „Toda“ zu sehen. Aber man diskutiert in der Theaterszene und auch

Deutschland holte weitere Moria-Asylwerber ins Land

Unter den 91 Immigranten, die am Mittwoch per Flugzeug in Hannover eintrafen, sollen sich 21 erkrankte Kinder befinden. Die restlichen 70 Personen wären ihre Angehörigen. Weitere 40 „unbegleitete Minderjährige“ sollen Ende Oktober nachfolgen. Die Immigration nimmt kein Ende, nur dass das offizielle Deutschland versucht, die Völkerwanderung zu einem legalen Geschehen