Unfassbar: Kurz & Co. wollten Polizei in Wohnungen schnüffeln lassen

Am Donnerstag stand im Raum, dass Polizisten sich bald auch in privaten Wohnungen vergewissern dürften, ob etwa Quarantänebestimmungen eingehalten werden. Nach einem kräftigen Gegenwind der gesamten Opposition kommt die umstrittene Neuerung jetzt doch nicht. Aber Kurz weiß bereits einen Ausweg und schiebt den Grünen den schwarzen Peter zu.  „Polizeikontrollen in

Österreich: Starke Zunahme von Gewalt gegen Polizisten

Das einseitige Kampagne gegen die Polizei trägt offenbar Früchte. Noch nie waren so viele Übergriffe gegen Polizeibeamte zu verzeichnen. Das Polizisten die Prügelknaben der Nation sind und von der Politik oftmals im Stich gelassen werden, wenn einseitige Berichterstattung in den Medien immer wieder „Polizeigewalt“ thematisiert, wurde nun bestätigt. Wie aus