Online-Gerüchteküche: Gibt es ein „Isolat“ des neuen Coronavirus?

Das US-Onlinemedium „Washington Standard“ machte es am 8. Oktober zum Thema, dass die US-Gesundheitsbehörde CDC nicht über vollständig isolierte SARS-Cov-2 Viren verfügen solle. Dies befeuert die Gerüchteküche vor allem unter Kritikern der Corona-Maßnahmen, von denen manche so weit gehen, dass sie die Existenz des Virus in Frage stellen. Wochenblick ist