Mehr Corona-Tote durch die Politik als durch das Virus?

Es gibt keine seriösen Zahlen dazu, wie viele der „Corona-Toten“ vermeidbar wären. Politische Versäumnisse und Fehlentscheidungen gefährden inzwischen mehr Menschenleben als das Virus selbst. Hätte die Politik früher in dieser Krise ihre Hausaufgaben gemacht und sich einem intensiven Risikogruppenschutz gewidmet, statt flächendeckende und wirkungslose Lockdowns zu beschließen, könnten zahllose alte