Bevölkerungsreduktion durch Emanzipation

Mit dem Klimawahn wird einmal mehr offensichtlich, dass die von den Machthabern forcierte und instrumentalisierte „Befreiung der Frau“ stets andere Beweggründe hatte, als den Frauen zu helfen. Denn ganz offen wird die Frauenemanzipation als Mittel vorgeführt und eingesetzt, um der Überbevölkerung entgegenzuwirken. Ein Kommentar von Chefredakteurin Elsa Mittmannsgruber Nicht aber,

Brandenburgisches Verfassungsgericht kippt Frauenquote auf Wahllisten

Nun hat das brandenburgische Verfassungsgericht das Paritätsgesetz gekippt. Dieses hatte vorgesehen, dass die Parteien ihre Listen für die Landtagswahlen mit gleichviel Männern und Frauen besetzen müssen. Neben Thüringen ist nun auch in Brandenburg das Paritätsgesetz gefallen. Brandenburg war das erste deutsche Bundesland, welches ein solches Gesetz im vergangenen Jahr verabschiedet