Gegen Impfzwang und Kinderimpfung: 4.000 Teilnehmer bei Riesendemo in Wien

Am Samstag fand in Wien eine Groß-Demo gegen Impfzwang statt, wie Wochenblick hier berichtete. Vor allem auch gegen den steigenden Druck, der auf Kinder und Jugendliche ausgeübt wird, wollten viele der nach Schätzungen bis zu 4.000 Demonstranten ihre Stimme erheben und ihr Gesicht zeigen. „Kurz muss weg!“, schallte es auch

Nach brutaler Repression: Kritischer Arzt nahm sich das Leben

Der coronakritische Arzt Dr. Jens Bengen hat sich das Leben genommen. Er stellte aus Überzeugung Maskenbefreiungs-Atteste aus. In seinem YouTube-Kanal „Schwert der Wahrheit“ klärte er die Bevölkerung über die Fake-Pandemie auf. Die Verfolgung durch das Corona-Regime, die vielen helfenden Ärzten widerfährt und die Hetze der Mainstream-Medien scheinen zu viel für

Ärztin Dr. Rösch macht klar: Symptomlose sind keine Lebensgefährder!

Die bekannte kritische Ärztin Dr. Konstantina Rösch macht ein weiteres Mal mit einem Video auf sich aufmerksam. Sie widmet sich einem wichtigen Thema, das von der Politik gerne verkürzt, verzerrt oder gänzlich falsch dargestellt wird: Der angeblichen Gefahr, die von symptomlosen Menschen ausginge. Ein wichtiger Punkt, denn angeblich müsse die

Corona Aufklärung unerwünscht: Riesen Polizeiaufmarsch in kleinem Dorf

Schon seit Monaten sind die Ärztin Dr. Konstantina Rösch und der Rechtsanwalt Dr. Roman Schiessler mit ihrer „Corona Sprechstunde“ unterwegs, um ihre Meinung zum Thema Corona unters Volk zu bringen. Wo immer sie auftreten, sind die Veranstaltungsräumlichkeiten bis auf den letzten Platz gefüllt. Den Behörden ist – in Erfüllung des