UnterhaltungsindustrieDisneys Minnie Mouse feiert Frauengeschichte im Hosenanzug

Der Disney-Konzern bemüht sich darum, mit der Zeit zu gehen. Daher soll Minnie Mouse nun Hosenanzug tragen. Gut, daß eine Designerin zur Stelle ist. Hingegen bereitet die „Schneewittchen“-Neuverfilmung Kopfzerbrechen. Eine Lösung sollen Beratungen mit der Zwergwüchsigen-Gemeinschaft bringen. Dieser Beitrag Unterhaltungsindustrie Disneys Minnie Mouse feiert Frauengeschichte im Hosenanzug wurde veröffentlich auf

Stühlerücken beim WDRDiversität geht nicht ohne Opfer

Diversität kennt kein Pardon. Beim WDR wird dementsprechend auf den Moderatorenstühlen rotiert. Mitarbeiter klagen über „Jugendwahn“. Doch der Sender setzt nur um, was er vor Monaten bereits ankündigte: „noch diverser“ zu werden. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Stühlerücken beim WDR</h3><h2 class="ee-post__title__heading">Diversität geht nicht ohne Opfer</h2> wurde veröffentlich auf JUNGE FREIHEIT.

Katholischer Kinder- und JugendbuchpreisKeine Nominierung wegen „Transgender-Figur“? Deutsche Bischofskonferenz weist Kritik zurück

Die Nichtverleihung des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) schlägt hohe Wellen. Grund dafür sei eine Transgender-Figur in dem Buch, so der Vorwurf. Die DBK weist dies zurück und beruft sich auf die Kriterien für die Auszeichnung. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis</h3><h2 class="ee-post__title__heading">Keine Nominierung wegen „Transgender-Figur“?