Aktuelle Ausgabe: Stiftungen & ihre Macht

Besonders im angelsächsischen Raum ist es weit verbreitet, wenn man zu Vermögen gekommen ist, dieses – oder zumindest einen Teil desselben – wohltätigen Zwecken zukommen zu lassen. Gerade in den USA spielt die Finanzierung öffentlicher Aufgaben aus privaten Mitteln seit jeher eine große Rolle. Stiftungen – der Weg zu Macht

Angst vor ‚Rassismus‘: Kirche verbannt schwarzen König aus der Krippe

Die politische Korrektheit fordert das nächste prominente schwarze Opfer. Das geschieht ausgerechnet in einem Jahr, in dem Linke im Zuge der „Black Lives Matter“-Demos fordern, dunkelhäutige Menschen sichtbarer zu machen. Zumindest was beliebte, in unserer Kultur verankerte Darstellungen von Afrikanern betrifft, scheint das aber nicht zu gelten. Kommentar von Alfons