Niedersächsischer LandtagKeine Schweigeminute für die Opfer von Würzburg

Hanau und Würzburg liegen beide nicht in Niedersachsen. Doch während es für die Opfer des Anschlags im hessischen Hanau einen Gedenkakt im Landtag von Hannover gab, fiel eine entsprechnde Geste für die Toten der Messerattacke im bayerischen Würzburg aus. Über die Gründe dafür schweigt die Landtagspräsidentin. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Niedersächsischer