Appell an KlimaschützerCarola Rackete ruft „Fridays for Future“ zu „direkten Aktionen“ auf

Die Flüchtlingskapitänin Carola Rackete ruft die „Fridays for Future“-Bewegung (FFF) dazu auf, künftig „durch direkte Aktionen den notwendigen politischen Druck“ zur Erreichung ihrer Ziele aufzubauen. „Nur durch direkte Aktion können wir den Kohleausstieg erstreiten.“ Dieser Beitrag Appell an Klimaschützer Carola Rackete ruft „Fridays for Future“ zu „direkten Aktionen“ auf wurde

Dannenröder ForstGewalt gegen SEK-Beamte: Waldbesetzerin zu Haftstrafe verurteilt

Die Tat bleibt nicht ohne kOsequenten. Weil eine linksradikale Waldbesetzerin aus dem Dannenröder Forst im vergangenen Herbst einen SEK-Beamten mit Tritten gegen Kopf und Gesicht attackiert und verletzt hatte, verurteilte sie das Amtsgericht Alsfeld nun zu einer Freiheitsstrafe. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Dannenröder Forst</h3><h2 class="ee-post__title__heading">Gewalt gegen SEK-Beamte: Waldbesetzerin zu Haftstrafe verurteilt</h2>

Facebook-Eintrag über Carola RacketeWie kam es zur Hausdurchsuchung bei Höcke?

Was war da eigentlich los bei der Hausdurchsuchung bei dem Thüringer AfD-Fraktionschef Björn Höcke? Und wie kam es überhaupt dazu? Die Staatsanwaltschaft gibt an, Höcke habe auf ihre Schreiben nicht reagiert und bei der Razzia sei nichts beschlagnahmt worden. Höcke vermutet indes andere Gründe hinter der Durchsuchung. Dieser Beitrag <h3

Sea-EyeDeutsches Schiff bringt weitere 400 Migranten nach Italien

Das deutsche Migrantenhilfsschiff Sea-Eye 4 nimmt binnen weniger Tage in mehreren Einsätzen mehr als 400 Migranten auf. Nun darf die Crew einen Hafen in Italien ansteuern, kritisiert aber dennoch die Behörden. Unterdessen gibt es auch im Verfahren gegen die Kapitänin Carola Rackete Neuigkeiten. Dieser Beitrag <h3 class="subheadline">Sea-Eye</h3><h2 class="ee-post__title__heading">Deutsches Schiff bringt

Immigrations-Kapitänin Rackete bei Extremisten-Protest festgenommen

In Deutschland gibt es immer einige Flecken, die von Linksextremen wie Umwelt-Extremisten besetzt werden. Aktuell gibt es einen Konflikt um den Dannenröder Forst, wo gegen den Ausbau der A49-Autobahn demonstriert wird. Als die Polizei zur angeordneten Räumung schritt, wurde sie angegriffen. Daraufhin klatschten die Schlagstöcke und es kam zu zahlreichen