Facebook im MEGA Aktien-Tief – BLACKOUT – Seiten funktionieren nur noch im Iran!

Die Facebook-Aktie befindet sich im freien Fall. Zuerst trafen die Enthüllungen einer Ex-Mitarbeiterin den Konzern schwer. Jetzt kommt auch noch das Facebook-BLACKOUT hinzu. Wie Wochenblick berichtete, ist das komplette Zuckerberg-Imperium inklusive Instagram und WhatsApp down. Zuerst cancelte Facebook Corona-Kritiker. Karma: Jetzt wird Facebook aus ungeklärter Ursache gecancelt. Und geht an

Pokemon: Ein unglaublicher Spekulations-Hype mit den Sammelkarten

Mittlerweile ist fast alles zum Spekulationsobjekt geworden. So auch die Pokemon-Sammelkarten zu dem gleichnamigen Spiel. Einige Karten werden inzwischen für hunderttausende Dollar gehandelt und einige Menschen versuchen aus dem Trend auch Gewinn zu schlagen. Ein Gastkommentar von Christian Schwochert Werbung Seit 1996 gibt es das Spiel Pokemon, dem kurz nach

China auf der Überholspur: Ohne Billigwaren verarmen Europas Konsumenten

China ist zweifellos eine Weltmacht. Mit seinem Mix aus Kommunismus, Kapitalismus, konsequenter Langzeitstrategie, einer Armee von Billig-Arbeitskräften und seinem Werteschema hat es den Westen überrumpelt. Der hat das, aus Eigeninteresse, zugelassen und nun die Kontrolle verloren. Der Europa-Besitz Chinas ist beeindruckend, das Seidenstraßen-Projekt wird weitere Überraschungen bringen. Ein Bericht von

The Great Reset: Das Programm für den großen kommunistisch-totalitären Umsturz

Im Sommer tauchte der Begriff im Windschatten von Corona zum ersten Mal auf. Damit die Lawine, die uns in die Tiefe reißt, auch einen Namen hat. Seit knapp einem Jahr fegt das Corona-Virus um den Globus, und immer mehr Menschen haben das Gefühl, dass einiges faul ist an der schrecklichen

Nach Pädophilie-Vorwürfen: Netflix gehen die Abonnenten aus

Noch ist Netflix der weltweit größte Streaming-Anbieter. Doch das könnte sich bald ändern. Nach der Pädophilie-Kritik am Film „Cuties“, der minderjährige Mädchen in eindeutigen Posen zeigt, muss Netflix herbe Verluste bei den Abonnenten-Zahlen hinnehmen. Als Folge davon stürzte das Unternehmen am Mittwoch an der Börse ab. Durch die Corona-Krise sah