Mord an Imam: Deutsche vertuschten pakistanische Täterherkunft

Nachdem am Montag vergangener Woche im baden-württembergischen Ebersbach als der Vils ein 26-jähriger Imam mit pakistanischen Wurzeln auf offener Straße totgeprügelt worden war, hielt sich die öffentliche Aufregung darüber in Deutschland in engen Grenzen. Die üblichen, reflexhaften Spekulationen über einen rechtsextremen oder islamophoben Tathintergrund fanden zwar statt – aber sehr

Wieder ein Messermord: Honduraner ersticht Spanierin in Leonding

Ein in Honduras geborener 29-jähriger Mann, der über die spanische Staatsbürgerschaft verfügen soll ist dringend tatverdächtig, in Leonding eine 25-jährige Studentin durch Erwürgen und Messerstiche ermordet zu haben.  Eine heißblütige Tathandlung, möglicherweise im Familienumfeld erschüttert die Stadt Leonding bei Linz. Das Opfer, eine 25-Jährige mit spanischer Staatsbürgerschaft, lebte in einem

Schreckliches Messer-Mord-Drama in Schwechat: 55-jährige tot

In Kledering bei Schwechat tötete ein 56-Jähriger seine 55-jährige Ehefrau mit einem Messer. Die Tat soll sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zugetragen haben. Für die Frau kam die Hilfe zu spät, sie erlag ihren schweren Stichverletzungen kurz nach der Tat im Krankenhaus. Der Täter soll kurz nach