Hammer-Studien: Ungeimpfte Kinder offenbar deutlich gesünder als geimpfte

Eine Vergleichsstudie zwischen geimpften und ungeimpften Kindern aus dem US-Bundesstaat New York kommt zum Ergebnis, dass ungeimpfte Kinder im Allgemeinen gesünder sind. Es wurde gezeigt, dass Allergien beispielsweise bei den geimpften Kindern viermal häufiger auftreten und auch Krankheiten wie Asthma oder Diabetes bei den ungeimpften Kindern kaum vorkommen. Auch autistische

Robert F. Kennedy Jr.: Schützt Kinder vor Impfungen, die krank machen

„Restore Child Health“ – „Kindeswohl wiederherstellen“ nennt sich eine neue Kampagne von „Children’s Health Defense“ (Kindeswohl verteidigen) kurz CHD, für die aktuell Robert F. Kennedy Jr. wirbt. Er steht mit seinem Namen dafür ein, dass das Geschäft mit der Krankheit endlich ein Ende finden muss und kritisiert, dass zahlreiche Kinder