„Ethische Richtlinien“Hilfsbündnis lehnt Spende von Heckler und Koch für Flutopfer ab

Das Bündnis „Aktion Deutschland Hilft“ lehnt eine Spende des Waffenherstellers Heckler und Koch für die Opfer der Flutkatastrophe in Deutschland aus ethischen Gründen ab. Das Unternehmen ist darüber bestürzt und beklagt, so würden auch Sicherheitskräfte herabgesetzt, die seine Ausrüstung benutzen. Dieser Beitrag „Ethische Richtlinien“ Hilfsbündnis lehnt Spende von Heckler und