ORF entsetzt mit Loblied auf islamistische Diktatoren

Können Sie sich vorstellen, dass ein öffentlich-rechtliches Medium einer Demokratie ein Loblied auf einen islamistischen Muslimbruder als vollständige, ausgewogene Berichterstattung erachtet? In Zeiten wie diesen, geprägt von Missachtung von Grundrechten und Verfassung, ist dies nur ein weiteres Mosaikstein in der Beschreibung des desolaten Zustandes der Nation. Die moralische Verwahrlosung des